Handelsposten

Auf unserem Server gibt es den sogenannten „Tradepost-Mod“ (auf Deutsch „Handelsposten-Mod“).

Damit könnt ihr mit einer GUI bei fremden Handelsposten Items kaufen oder auch verkaufen.

Jeder Spieler kann seinen Handelsposten und sein Angebot selbst gestalten.

Der Mod bringt GELD (Kupfer-, Silber und Goldmünzen) ins Spiel, die ihr zum Handeln nutzen könnt.

 

Download Handelsposten-Mod: KLICK MICH

 

Installationsanleitung

  1. Lade dir den Handelsposten-Mod oben herunter.
  2. Beende das Spiel, falls es noch läuft!
  3. Entpacke die heruntergeladene ZIP-Datei in euer LIF-Verzeichnis (Achtung: Die dort enthaltene art.zip darf nicht entpackt werden!)
  4. Im Spiel kannst du nun in einem Handelsposten mittels STRG+T das Mod-Menü öffnen und Sachen kaufen/verkaufen oder deinen eigenen Posten einrichten.

 

Wichtige Informationen

  • Bei jedem Handelsposten gibt es wie in dem Screenshot oben ersichtlich einen „Server Markt“, bei dem einige Items vom Server an- und verkauft werden können.
  • Einen ausführlichen Guide (auf Englisch) gibt es beim Publisher Feudal.Tools HIER
  • Im BETA-GAMING Forum findest du Schwarze-Bretter einzelnzer Claims, damit du siehst, welche Items bei ihnen angeboten werden: KLICK HIER

 

Regionale Erze

Mit der Aktualisierung des Handelsposten-Mod können ab sofort Regio-Items an- und verkauft werden!

Im Server Markt wurden die unten stehenden Regio-Erze hinzugefügt.

Info: Die Preise wurden noch nicht zu 100% festgelegt und sind nicht fest, können also bei der Anfrage varrieren. Ebenso sind die Preise nicht verhandelbar!

Die Preise und Auflistung des Server-Marktplatzes ist HIER zu finden.